BF 2 Server ?

Diskutiert über die UC Server - Nur für registrierte User!

Moderator: Krallzehe

Benutzeravatar
Passagier57
UC-Member
Beiträge: 3816
Registriert: So 20. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Leutkirch im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitrag von Passagier57 » Mi 10. Aug 2005, 20:00

Wenn du mich gerade daran erinnerst: Wir müssen mal unsere Diskussion über DNA weiterführen :D
Wir können alles - ausser Hochdeutsch

Benutzeravatar
Hoxmen
UC-Member
Beiträge: 1344
Registriert: Fr 13. Jun 2003, 13:35
Wohnort: Schiefbahn
Kontaktdaten:

Beitrag von Hoxmen » Mi 10. Aug 2005, 20:32

Ja aber man kann da bestimmt nachfragen was ein größerer Server kostet.
Wer andere beherrscht ist stark...wer sich selbst beherrscht ist mächtig.

Benutzeravatar
Passagier57
UC-Member
Beiträge: 3816
Registriert: So 20. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Leutkirch im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitrag von Passagier57 » Mi 14. Sep 2005, 15:12

Ist dieses Thema hier nun eigentlich gestorben oder wie siehts aus?
Wir können alles - ausser Hochdeutsch

Benutzeravatar
iglo
UC Admin
Beiträge: 4702
Registriert: Mo 12. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Feld der Ehre
Kontaktdaten:

Beitrag von iglo » Mi 14. Sep 2005, 15:26

Hmaj irgendwie scheint die Frage indirekt mit der Organisation von Clanwars zusammenzuhängen..

Benutzeravatar
Passagier57
UC-Member
Beiträge: 3816
Registriert: So 20. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Leutkirch im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitrag von Passagier57 » Mi 14. Sep 2005, 15:43

Aha... sollten wir nicht erst mal nen Server haben, damit wir gemeinsam trainieren können?
Wir können alles - ausser Hochdeutsch

Benutzeravatar
Bonzai
UC-Member
Beiträge: 4660
Registriert: Fr 16. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Memmingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Bonzai » Mi 14. Sep 2005, 15:51

was hats denn mit den clanwars zu tun? nur weil wir dann nen server haben müssen wir doch keine clanwars spielen.

hört sich ja nu an als würden wir nur nen server mieten wenn wir clanwars spielen.
Bild

Benutzeravatar
iglo
UC Admin
Beiträge: 4702
Registriert: Mo 12. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Feld der Ehre
Kontaktdaten:

Beitrag von iglo » Mi 14. Sep 2005, 17:32

Ach lol ey Ihr versteht ja gaaaar nix :D

Ne, dachte nur daß die "Lass uns Clanwars spielen" und "Lass uns Server mieten" Geschichten irgendwie ähnlich verlaufen. Würde man in beiden Dingen eine endgültige organisatorische Entscheidung treffen käm da sicher Leben in die Bude :D

Benutzeravatar
Hoxmen
UC-Member
Beiträge: 1344
Registriert: Fr 13. Jun 2003, 13:35
Wohnort: Schiefbahn
Kontaktdaten:

Beitrag von Hoxmen » Do 13. Okt 2005, 18:31

Na gut, dann Poste ich es eben noch mal hier rein.

Kümmert sich jemand, um einen Server für Battlefield 2 ? ? ? ?

Oder darf ich mich mal drum kümmern.

Bevor Battlefield 3 kommt und wir immer noch keinen Server haben.

Also sagt bescheid, was nun ist.

MfG
Hoxi
Wer andere beherrscht ist stark...wer sich selbst beherrscht ist mächtig.

Benutzeravatar
iglo
UC Admin
Beiträge: 4702
Registriert: Mo 12. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Feld der Ehre
Kontaktdaten:

Beitrag von iglo » Do 13. Okt 2005, 18:33

Hm so wie ich das verstanden habe wollen die UCler wenn dann einen Ranked Server und den gibts eh nur von k-play.. :|

Benutzeravatar
Passagier57
UC-Member
Beiträge: 3816
Registriert: So 20. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Leutkirch im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitrag von Passagier57 » Do 13. Okt 2005, 19:06

Und wo liegt dann das Problem iglo? :)

Ich gebe Hox absolut Recht, es wäre mal an der Zeit, Nägel mit Köpfen zu machen.

Ich fände einen 32er Server nicht schlecht, so er denn finanzierbar würde, ich weiss ja jetzt immer noch nicht, wer da alles mitzahlen würde, ich wäre jedenfalls dabei!
Wir können alles - ausser Hochdeutsch

Benutzeravatar
Hoxmen
UC-Member
Beiträge: 1344
Registriert: Fr 13. Jun 2003, 13:35
Wohnort: Schiefbahn
Kontaktdaten:

Beitrag von Hoxmen » Do 13. Okt 2005, 19:11

Was ist denn bitte der Unterschied zwischen einen Ranked Server oder einem Public Server ? ? ?

Vieleicht das:
Public Server bekommt man keine punkte ? ? ?

Also einen Public Server 32 Slot bekomme ich für 42€.
Wer andere beherrscht ist stark...wer sich selbst beherrscht ist mächtig.

Benutzeravatar
Hoxmen
UC-Member
Beiträge: 1344
Registriert: Fr 13. Jun 2003, 13:35
Wohnort: Schiefbahn
Kontaktdaten:

Beitrag von Hoxmen » Do 13. Okt 2005, 19:42

K - Play Preise:

20 Slot Ranked Server = 120 € im Monat

32 Slot Ranked Server = 159 € im Monat

bei abschluß eines drei Monatsvertrag.
Bei abschluß eines halb Jahres oder Jahres Vertrag wird es noch etwas Billiger.
Wer andere beherrscht ist stark...wer sich selbst beherrscht ist mächtig.

Benutzeravatar
Quickkiller
UC-Member
Beiträge: 4858
Registriert: Fr 17. Mai 2002, 02:00
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von Quickkiller » Fr 14. Okt 2005, 08:38

Genau, und die TQMler als gute K-Play Kunden, bekommen da auch noch was ;)
Es ist leichter, zehn Bände über Philosophie zu schreiben, als einen Grundsatz in die Tat umzusetzen.
Tolstoi

Benutzeravatar
Cop
UC-Member
Beiträge: 6912
Registriert: Di 22. Jul 2003, 09:04
Wohnort: Köln

Beitrag von Cop » Fr 14. Okt 2005, 09:42

Ich überlege halt, was wir wollen:

a.) Ein Server, auf dem wir trainieren können, CWs spielen sowie Taktiken erarbeiten.

b.) Auf dem wir bestimmen können, welche maps laufen und auf dem wir generell abends spielen.

Für a.) würde auch ein unranked reichen, der deutlich günstiger wäre.

Bei b.) natürlich ein ranked.

Wie seht ihr denn das?
"Ihr werdet euch noch wünschen, wir wären politikverdrossen!"

Benutzeravatar
Spike
UC Admin
Beiträge: 25096
Registriert: Mo 29. Okt 2001, 01:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Spike » Fr 14. Okt 2005, 09:44

Ich will Public und 1-2 Clanwars die Woche. Wenn der Public ein Erfolg sein soll, muss er Ranked sein imho.
„Wissen ist Nacht!“
Prof. Dr. Abdul Nachtigaller

Benutzeravatar
Quickkiller
UC-Member
Beiträge: 4858
Registriert: Fr 17. Mai 2002, 02:00
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von Quickkiller » Fr 14. Okt 2005, 09:52

Ich denke ein Ranked ist muss sonst kann man sich das auch sparen.
viele spielen nur wegen den stats bf2.

und der preisunterschied zu bf42 ist nicht wirklich hoch und da gabs nur nen 20 slot.
für 30 € mehr bekommt man hier größeren server und auch noch ranked, was will man mehr
Es ist leichter, zehn Bände über Philosophie zu schreiben, als einen Grundsatz in die Tat umzusetzen.
Tolstoi

Benutzeravatar
Tong
UC-Member
Beiträge: 10299
Registriert: Di 11. Dez 2001, 01:00
Wohnort: passau
Kontaktdaten:

Beitrag von Tong » Fr 14. Okt 2005, 10:40

nur wegen der Stats moecht ich so nicht sagen, aber es ist halt ein nettes Gimmick, wenn man zwischendrinn mal ein Purpleheart bekommt :D
Wenn ich es mir aussuchen kann, dann spiele ich lieber ranked und ich glaube, dass es wenig Sinn macht, nen Server zu mieten auf dem dann keiner spielt.

Benutzeravatar
Quickkiller
UC-Member
Beiträge: 4858
Registriert: Fr 17. Mai 2002, 02:00
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von Quickkiller » Fr 14. Okt 2005, 10:51

das stimmt tong das würde aber so sein ,wenn es kein Ranked wäre.
Es ist leichter, zehn Bände über Philosophie zu schreiben, als einen Grundsatz in die Tat umzusetzen.
Tolstoi

Benutzeravatar
Cop
UC-Member
Beiträge: 6912
Registriert: Di 22. Jul 2003, 09:04
Wohnort: Köln

Beitrag von Cop » Fr 14. Okt 2005, 11:03

ich gebe euch ja Recht, nur bitte ich mein Posting nochmal zu lesen:

Wozu brauchen wir einen eigenen Server:

Um regelmässig daruf just for fun zu spielen, oder aber soll er rein zu Zwecken wie Training, Clanwars und Taktiken erstellen dienen?

Auf einem unranked Server würde ich freizeitmässig auch nicht spielen, aber dafür ist der UC-Server dann ja vielleicht auch nicht gedacht.

Für mich stellt sich die Frage, ob der Preisunterschied gerechtfertigt ist, schliesslich haben wir doch derzeit sehr viel Spaß auf fremden Servern, wenn es rein um fungaming geht, oder?

Ich sehe halt den Vorteil nicht so, einen eigenen ranked Server zu haben. Der ist unverhältnismaessig teuer.

Um als extra Goodie CWs spielen zu können (und das würde ich wirklich gerne), reicht ein unranked.

My 2 cents ...
"Ihr werdet euch noch wünschen, wir wären politikverdrossen!"

Benutzeravatar
Quickkiller
UC-Member
Beiträge: 4858
Registriert: Fr 17. Mai 2002, 02:00
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von Quickkiller » Fr 14. Okt 2005, 11:20

Da geb ich Dir recht. Aber was nutzt ein unranked Server der nur ein Max zwei mal die Woche genutzt wird ?

Es liegt daran, ob die Leute sagen, Ja wir machen das wieder wie bei BF42 (das hat m.E. damals Super geklappt) oder wir lassen es weil wir nur aus Spaß spielen wollen.
Es ist leichter, zehn Bände über Philosophie zu schreiben, als einen Grundsatz in die Tat umzusetzen.
Tolstoi

Benutzeravatar
Ed
UC-Member
Beiträge: 6388
Registriert: Mo 14. Jan 2002, 01:00

Beitrag von Ed » Fr 14. Okt 2005, 11:21

@Cop: Eine Argumentation, die sich hören lässt... :gut:
pwnEd.

Benutzeravatar
Hunter
UC Admin
Beiträge: 8314
Registriert: Do 15. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Hunter » Fr 14. Okt 2005, 11:29

Nun ist es aber je mehr UCler zusammen spielen wollen ein größeres Problem einen Public-Ranked-Server zu finden auf dem auch alle Platz haben :)

Benutzeravatar
Antares
UC Admin
Beiträge: 2898
Registriert: Mo 22. Apr 2002, 02:00
Wohnort: Waldsee
Kontaktdaten:

Beitrag von Antares » Fr 14. Okt 2005, 11:33

@Cop: Naja, es si t ja auch soo einfach mit 4-6 Leuten schnell nen Server zu finden, auf den alle drauf passen ;) Der Server ist, imho wie der alte NT auch zum regelmäßigen public Zocken abends gedacht und damit fällt ein unranked da aus. Wenn wir nur nen Server nehmen würden für Clanwars, können wir auch nen billigen Rootserver mit Minimal Traffic nehmen für ~ 30 € und den nach jedem War wieder abschalten. Ist imho nicht sehr sinnvoll. Wenn wir nen eigenen Server nehmen, dann ranked oder garnicht. Sonst geht es dem Teil wie dem Nuddentreff CS:S, der langweilt sich nämlcih auch nur rum und DAFÜR bin ich eigentlich nicht bereit soviel Geld auszugeben. Die hohen Preise kommen daher, das das Spiel der Resourcenfresser schlechthin ist (auch Serverseitig) und Traffic ohne Ende verursacht. Ein 30 Slot Server der halbwegs gut besucht ist, hat ca 1 TB Traffic im Monat ;)
Bild

Benutzeravatar
Cop
UC-Member
Beiträge: 6912
Registriert: Di 22. Jul 2003, 09:04
Wohnort: Köln

Beitrag von Cop » Fr 14. Okt 2005, 11:36

Rischtisch, Hunter & Quick,

aaaber:

Wenn ich 3 Euro im Monat bezahle und dann mal einen Monat oder zwei nicht spiele, sehe ich das nicht so eng. Wenn ich aber 10 und mehr im Monat bezahle, dann sieht das schon anders aus.

Sprich, ich müßte mir dann ernsthaft überlegen, ob ich mich an dem Server beteiligen will/kann.

Denn bei mir ist es nunmal so: Ich habe Monate, da spiele ich gerne und oft, und dann wieder gar nicht (Real Life und so :D)

Und ich könnte mir vorstellen, daß es auch anderen so geht.

Das sind in etwa meine Gedankengänge.

Und die Bereitschaft der einzelnen, 3 Euro im Monat zu zahlen, ist wohl generell höher als bei 10 und mehr, was dann evtl. sogar zu 15 und mehr führt, da weniger Zahlende.

Ich wollte diese Gedankengänge halt nur mal kundtun, die Entscheidung soll natürlich von der Mehrheit getroffen werden.

Und wenn diese ranked Server lautet, muß ich halt versuchen abzuschätzen, wie es bei mir mit dem Zocken in den nächsten 6-12 Monaten aussieht und ob sich das für mich lohnt.
"Ihr werdet euch noch wünschen, wir wären politikverdrossen!"

Benutzeravatar
Spike
UC Admin
Beiträge: 25096
Registriert: Mo 29. Okt 2001, 01:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Spike » Fr 14. Okt 2005, 11:50

Cop hat geschrieben:Ich wollte diese Gedankengänge halt nur mal kundtun, die Entscheidung soll natürlich von der Mehrheit getroffen werden.


Ich sag mal so, wenn TQM das organisiert und über die TQM Clankasse läuft wird das ein Public -UC- Nuddentreff. Wir stellen es jedem UC'ler frei, der darauf UC Clanwars zocken möchte bzw die Möglichkeit bekommen will auch auf den Server kommen zu können (Admin) wenn dieser voll ist seinen Beitrag am Server zu leisten. Es ist sicherlich schwierig jemanden zu finden, der mit 160€ im Monat in Vorleistung geht und dann das Geld hier einsammelt. Das Quick und TQM das über die Clankasse organisieren möchten ist doch toll ;)

Wenn wir NUR Clanwars zocken wollten, täte es ein Billigserver auch. Ich persönlich jedoch hätte gerne eine Anlaufstelle für uns alle, wo wir uns zum Zocken treffen, darum geht es mir bei einem Public. Das gibt es im Moment definitiv nicht. Wenn mal wieder der BF2Tracker nur Müll ausgibt und niemanden Online zeigt, oder weil man grad kein Bock auf TS hat oder keinen Zugang (O'Malley :D ), dann hat man trotzdem eine IP "wo sich UC trifft". Ich denke darum geht es in erster Linie, oder? Wenn er zusätzlich Ranked ist (was vielen ziehmlich wichtig ist und den Server voll werden lässt), ist es doch ideal. Dafür zahle ich gerne ein paar € mehr.

Das ganze läuft btw unabhängig von der UC Kasse, da diese nicht mit Gameservern belastet werden soll.
„Wissen ist Nacht!“
Prof. Dr. Abdul Nachtigaller

Benutzeravatar
Hunter
UC Admin
Beiträge: 8314
Registriert: Do 15. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Hunter » Fr 14. Okt 2005, 11:52

Spike hat geschrieben:Wenn wir NUR Clanwars zocken wollten, täte es ein Billigserver auch. Ich persönlich jedoch hätte gerne eine Anlaufstelle für uns alle, wo wir uns zum Zocken treffen, darum geht es mir bei einem Public. Das gibt es im Moment definitiv nicht. Wenn mal wieder der BF2Tracker nur Müll ausgibt und niemanden Online zeigt, oder weil man grad kein Bock auf TS hat oder keinen Zugang (O'Malley :D ), dann hat man trotzdem eine IP "wo sich UC trifft". Ich denke darum geht es in erster Linie, oder? Wenn er zusätzlich Ranked ist (was vielen ziehmlich wichtig ist und den Server voll werden lässt), ist es doch ideal. Dafür zahle ich gerne ein paar € mehr.


:gut:

bin wie an anderer Stelle schon mal erwähnt auf jeden Fall dabei ;)

Benutzeravatar
Hunter
UC Admin
Beiträge: 8314
Registriert: Do 15. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Hunter » Fr 14. Okt 2005, 11:58

War sogar der Thread hier ;)

Stand 5.8. - ist das für jeden der Aufgeführten noch aktuell ?

Bonzai hat geschrieben:Bezahlen würden:

Quickkiller
RedAdair
Pitty
Hunter
Cop
Reppi < 10 €
Passagier
Bonzai
Hoxi
Antares
Jochi
Helli
Gunny
Scoob < 10 €


Benutzeravatar
Cop
UC-Member
Beiträge: 6912
Registriert: Di 22. Jul 2003, 09:04
Wohnort: Köln

Beitrag von Cop » Fr 14. Okt 2005, 12:28

Oki,

mir war nicht klar, daß es über TQM läuft und somit eine solide finazielle Grundlage da ist.

In dem Fall bin ich auch für einen ranked, bin auch gerne bereit, dafür 5-10 Euro im Monat zu spenden, solange ich spiele.

Wenn ich halt mal ein, zwei Monate aussetze, spende ich halt nicht. Klingt perfekt!
"Ihr werdet euch noch wünschen, wir wären politikverdrossen!"

Benutzeravatar
Tong
UC-Member
Beiträge: 10299
Registriert: Di 11. Dez 2001, 01:00
Wohnort: passau
Kontaktdaten:

Beitrag von Tong » Fr 14. Okt 2005, 12:34

Naja ich weiss nich, die solide finanzielle Grundlage muessen ja dennoch die Beitragszahler bilden. Wenn alle abspringen koennen isses nicht lange solide. Und irgendwer bleibt am Ende doch auf den Kosten sitzen.

Benutzeravatar
Spike
UC Admin
Beiträge: 25096
Registriert: Mo 29. Okt 2001, 01:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Spike » Fr 14. Okt 2005, 12:37

Cop hat geschrieben:In dem Fall bin ich auch für einen ranked, bin auch gerne bereit, dafür 5-10 Euro im Monat zu spenden, solange ich spiele.

Wenn ich halt mal ein, zwei Monate aussetze, spende ich halt nicht. Klingt perfekt!


Das ist doch wiederum blöd. Der Quick muss schon solide kalkulieren können. Entweder man nimmt dann regelmäßig dran teil oder lässt es, mal nen Monat zahlen und nen anderen wiederum nicht finde ich blöd. Dann mach lieber eine Mischkalkulation und spende 3€ im Monat wenn abzusehen ist das du unterschiedlich viel zockst.
„Wissen ist Nacht!“
Prof. Dr. Abdul Nachtigaller

Antworten