Tom Clancy's The Division

Egal ob Single-, Multiplayer- oder Browsergame, hier kann über jedes Spiel öffentlich diskutiert werden. Ausnahme: Spiele auf dem Index

Moderatoren: Krallzehe, HellsKitchen, PogueMahone

Antworten
Benutzeravatar
RedAdair
UC-Member
Beiträge: 2515
Registriert: Mo 29. Okt 2001, 01:00
Wohnort: UC-Home
Kontaktdaten:

Tom Clancy's The Division

Beitrag von RedAdair » So 20. Apr 2014, 21:12

Check it out =)

webseite

Video, must see!

Benutzeravatar
Tong
UC-Member
Beiträge: 10299
Registriert: Di 11. Dez 2001, 01:00
Wohnort: passau
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von Tong » Mo 21. Apr 2014, 10:55

Sieht sehr nett aus, schade, dass ich mit der Anschleicherei nichts anfangen kann, aber mal sehen, vielleicht b ietet das SPiel diesmal auch noch andere Möglichkeiten...

Benutzeravatar
Agamemnon
UC Admin
Beiträge: 6382
Registriert: Fr 2. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von Agamemnon » Mo 21. Apr 2014, 17:48

Gefällt :)

Benutzeravatar
Agamemnon
UC Admin
Beiträge: 6382
Registriert: Fr 2. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von Agamemnon » Mi 11. Jun 2014, 18:34


Benutzeravatar
Agamemnon
UC Admin
Beiträge: 6382
Registriert: Fr 2. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von Agamemnon » Mo 23. Jun 2014, 17:19

Gehört eigentlich mehr in den Thread "Dinge die mich ärgern"... aber nun gut.


http://www.gamestar.de/spiele/tom-clanc ... 57162.html
Seit der offiziellen Ankündigung des MMO-Shooters The Division im vergangenen Jahr haben die Entwickler die Grafikqualität bereits wieder runtergeschraubt. Das ist in einem aktuellen Bericht des Magazins WhatIfGaming zu lesen.

Dieses beruft sich auf einen Mitarbeiter von Massive Entertainment, der allerdings um Anonymität gebeten hat. Dessen Aussagen zufolge stammten die Szenen von Gameplay-Demo bei der diesjährigen E3 aus der PC-Version The Division. Allerdings habe es bereits zahlreiche Grafik-Downgrades wie zum Beispiel die Entfernung von »Screen Space Reflections« und anderen Effekten gegeben.

Dies sei laut Aussage des anonymen Mitarbeiters allerdings aufgrund von Stabilitätsproblemen sondern auf Druck des Publishers geschehen. Dieser wolle verhindern, dass die Versionen für die NextGen-Konsolen nicht deutlich schlechter aussehen als die PC-Fassung. Es solle nicht der Eindruck entstehen, dass die PlayStation 4 sowie die Xbox One dem PC technisch hinterherhinken würden.

Benutzeravatar
iob
Supernudde
Supernudde
Beiträge: 3475
Registriert: Di 24. Jun 2003, 10:01
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von iob » Di 24. Jun 2014, 09:23

Dies sei laut Aussage des anonymen Mitarbeiters allerdings aufgrund von Stabilitätsproblemen sondern auf Druck des Publishers geschehen. Dieser wolle verhindern, dass die Versionen für die NextGen-Konsolen nicht deutlich schlechter aussehen als die PC-Fassung. Es solle nicht der Eindruck entstehen, dass die PlayStation 4 sowie die Xbox One dem PC technisch hinterherhinken würden.
Sehr unglaubwürdig das Statement. Wen interessiert der PC-Markt überhaupt? War es nicht so, dass der PC-Port grad sich im Vergleich zur Konsolenversion nur in homöopatischen Dosen verkaufen?

Außerdem *sind* die Ps4 und die Xbox One leistungsfähiger als 98% der Pc's, die die Leute so rumstehen haben.

Wollen die etwa eine Version basteln, die nur auf 2000 Euro High-End Gaming Pcs läuft?

Mal ganz davon abgesehen, dass es bestimmt toll ist für die PC-Abverkäufe, wenn die Grafik aussieht wie ein alter Konsolen Port :).


Mich als Konsolennutzer würde es jedenfalls 0 interessieren, ob die Pc-Version nun mehr Effekte hätte und noch besser aussieht. Grade weil die Ps4 wirklich wirklich viel Rechenpower hat und das Spiel - wenn die es hinkriegen - garnicht schlecht aussehen kann von der Leistung her.


Was evtl. dran ist, die machen wieder eine High-Def Pc Showcase Version, das entgültige Spiel wird aber schlechter aussehen, weil es unwirtschaftlich wäre das ganze Spiel so hochzupolieren. Es ist halt so, der Pc ist der kleinste Absatzmarkt bei so einem Spiel.

http://s1049.photobucket.com/user/OpSGa ... a.png.html

Bei Bf4 waren nur 1/10 der Stückzalen Pc-Versionen... Klar, dass diese Version nur unter "ferner liefen" rausgebracht wurde. Wenn du jetzt noch bedenkst, dass die Pc-Version oftmals nur die Hälfte eines Konsolenspiels kostet, dann könnte man sagen, dass nur 5% des Umsatzes durch die Pc Version reinkommt. Und die Pc-Version kostet in der Entwicklung bestimmt am meisten.

Das ganze siehst du ja bei den GTA-Spielen. Die bringen die Pc Version erst ganz spät raus, weil es sich einfach nicht lohnt den schwierigen Pc-Markt gleich am Anfang zu bedienen. Sollten die bei The Division evtl. auch machen? :P
Bild

Benutzeravatar
Agamemnon
UC Admin
Beiträge: 6382
Registriert: Fr 2. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von Agamemnon » Di 24. Jun 2014, 15:27

iob hat geschrieben:Außerdem *sind* die Ps4 und die Xbox One leistungsfähiger als 98% der Pc's, die die Leute so rumstehen haben.
Blödsinn.

Benutzeravatar
iob
Supernudde
Supernudde
Beiträge: 3475
Registriert: Di 24. Jun 2003, 10:01
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von iob » Mi 25. Jun 2014, 14:47

Agamemnon hat geschrieben:
iob hat geschrieben:Außerdem *sind* die Ps4 und die Xbox One leistungsfähiger als 98% der Pc's, die die Leute so rumstehen haben.
Blödsinn.
Beleg das bitte mal!

Was haben denn die UC'ler so rumstehen? Hat dein Pc mehr Leistung? So wie ich das quergelesen hab haben die meisten hier noch 2-4 Jahre alte Kisten.

Ich hatte vor kurzem einen Ivy Bridge i5 mit ner Radeon 6800. Der hatte auch noch für Bf4 gereicht, obwohl er 3 Jahre alt war, ist aber von definitiv schlechter als eine Ps4.

Hier hast du mal harte Daten von Steam: http://store.steampowered.com/hwsurvey/videocard/ << kannst ja mal gucken, wie viel % da ne graka haben, die mehr leistet als die Next-Gen Kisten.

Die Ps4 Graka soll ungefähr das Niveau einer HD 7950 haben. Ein kurzer Blick auf den Steam Vergleich zeigt das tatsächlich nur wenige % der Steamnutzer so eine schnelle Graka haben. Also ich glaub du liegst falsch. Und wenn die meisten Pc Nutzer weniger Grafikpower haben als die Ps4, warum sollen die dann die Details runterschrauben?

Wobei es auch ein wenig Äpfel vs Birnen ist, weil die Auflösung noch dazu kommt. Die ist bei den Konsolen auch noch niedriger - noch ein Argument, warum das mit den Details nicht stimmig ist. Aber letztendlich haben PC-Spiele auch immer verschiedene Grafikeinstellungen, um das ganze auch auf langsameren Pc's laufen lassen zu können. Noch einmal ein Grund, warum die Aussage Bogus ist. Doom 3 hatte damals "Ultra" Einstellunge, die erst ein paar Jahre später sinnvoll einsetzbar waren.

Gut, wenn man Division auf "Ultra" Spielt und es dann aussieht wie die Ps4 oder Xbox One, das Spiel also "Festgefroren" ist auf einem Stand, dann ist es natürlich Schade für die Gamer, die die teure Hardware haben. Aber die Zielgruppe (also die kleine Teilmenge der Pc-Spieler, die deutlich mehr Leistung haben als die Next-Gen Konsolen) wird dann ja noch kleiner...

Wobei es mit der Zeit (scheint ja ein MMO zu sein?) wohl dann grafisch nach oben gehen wird für die Pc-Spieler. Wow sieht jetzt ja auch anders aus als 2005 :).


Wenn es die Ps4 und die Xbox verkäufe nicht gäbe, würde der Teil vermutlich garnicht für Pc kommen, einfach weil es sich nicht genug verkauft. Ist halt blöd, aber der wirtschaftlichen Vernunft geschuldet.

Interessant wäre auch, was die empfohlenen Pc-Specs für das Spiel sind - denn das ist letztendlich die "Hardware", für die das Spiel entwickelt wurde. Klar, wenn man das Spiel für Hardware die in 2 Jahren erst rauskommt entwickelt könnte es noch besser aussehen, würde dann aber auf heutiger Hardware ruckeln.
Noch sind keine Systemanforderungen für die PC-Version von Tom Clancy’s The Division bekannt. Aufgrund der fantastisch aussehenden Next-Gen Snowdrop Engine kann man jedoch davon ausgehen, dass man einen ziemlich schnellen Rechner benötigt, um The Division mit maximalen Details flüssig spielen zu können.

Sobald es offizielle Infos zu den Systemanforderungen gibt, werden wir diese natürlich hier an Ort und Stelle ergänzen. Bis dahin sind alle Infos, die im Netz zu finden sind, rein spekulativ und mit absoluter Vorsicht zu genießen.
Bild

Benutzeravatar
Agamemnon
UC Admin
Beiträge: 6382
Registriert: Fr 2. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von Agamemnon » Do 26. Jun 2014, 07:40

Diese Diskussion ist so alt wie die Konsolen... und eigtl. habe ich gar keine Lust, sie erneut zu führen.
Die PS4 ist bereits heutzutage einem etwas besseren Mittelklasserechner unterlegen.
Das liegt daran, dass die PS 4 ein Onchipdesign hat und der Grafikchip somit recht schlecht an den Speicher angebunden ist.

Bereits heute müssen PS4 Spiele und XBox One Spiele auf unter 1080P runterskaliert werden um in jeder Situation flüssige Bildraten halten zu können. An bessere Kantenglättung oder sogar Downsampling ist überhaupt nicht zu denken. Das liegt einfach daran, dass eine Konsole nicht zu teuer sein darf.

Benutzeravatar
iob
Supernudde
Supernudde
Beiträge: 3475
Registriert: Di 24. Jun 2003, 10:01
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von iob » Do 26. Jun 2014, 15:32

Die PS4 ist bereits heutzutage einem etwas besseren Mittelklasserechner unterlegen.
Ja, genau mein Reden. Nur das diesen von dir genannten "Mittelklasserechner" nur ganz wenige Pc Gamer haben!

Das liegt daran, weil die wenigsten Pc-Gamer es einsehen, für marginal bessere Grafik gleich ein paar Tausender auf den Tisch zu legen. Da warten sie lieber 4 oder 5 Jahre oder greifen gleich zu einer Konsole, weil sie dort auch noch weniger andere Probleme haben und es auch noch *günstiger* ist als ein Pc!

Grad in meinem Bekanntenkreis wird fast nur noch League of Legends, Dota 2 und das neueste Battlefield bzw. Call of Duty gespielt. Wenn da die Hardware nicht zu bruch geht wird da die nächsten 5 Jahre auch nicht upgegraded - technisch läuft das teilweise sogar auf max details.

Das einzige Projekt atm, was aktuelle High-End Pc's wirklich auslasten will ist Star Citizen. Ein reiner Pc-Only Titel mit einem verrücktem Chef, dem verrückte Spielefans das Geld nachgeworfen haben :speckmöse: .

Bereits heute müssen PS4 Spiele und XBox One Spiele auf unter 1080P runterskaliert werden um in jeder Situation flüssige Bildraten halten zu können. An bessere Kantenglättung oder sogar Downsampling ist überhaupt nicht zu denken. Das liegt einfach daran, dass eine Konsole nicht zu teuer sein darf.
Die Xbox One kann soweit ich weiß nichtmal 1080P. Das ist auch relativ egal, was die Konsolen können, wenn sich die anspruchsvollen Pc-Titel besser verkaufen würden. Es ist jetzt halt so, dass die "PC Version" als Abfallprodukt der Konsolenversion mit anfällt. Hast du mal Dead Space gespielt? Das Spiel hat so viele Bugs und Kwirks die der Konsolenversion geschuldet waren. Glaub Gta 4 war technisch auch eine Katastrophe.... Solche Titel, die Primär für Konsole entwickelt wurden sollte man auch besser auf Konsole spielen.

Richtig lustig wird es, wenn du dir mal die Videos zu FPS-Lock vom neuen Need for Speed anguckst :P.


Ist ja auch egal, ich find jedenfalls, dass die Meldung Bogus ist. Die drehen die Details nicht runter, damit das Spiel nicht besser aussieht. Die drehen die Details garnicht erst rauf, weil zu wenig Leute bereit sind dafür zu bezahlen bzw. weil kaum wer die Hardware dafür hat.
Bild

Benutzeravatar
Stiernacken
UC-Member
Beiträge: 706
Registriert: Di 26. Feb 2002, 01:00
Wohnort: 45529 Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von Stiernacken » Mi 13. Aug 2014, 10:54

Sieht aus wie ein Spiel, das ich schon immer spielen wollte. Weiss gerade nicht wie ich es beschreiben, leider sieht man noch zu wenig. Wie levelt man? wie spielt es sich? erledigt man Quests? PvP? aber allein vom Setting bin ich mehr als begeistert.


Direktlink zu Youtube
Einfach genial: Wenn man beim Wort "Mama" 4 Buchstaben austauscht, erhaelt man ploetzlich das Wort "Bier"!

Benutzeravatar
Stiernacken
UC-Member
Beiträge: 706
Registriert: Di 26. Feb 2002, 01:00
Wohnort: 45529 Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von Stiernacken » So 13. Mär 2016, 10:47

Spielt jemand?

Mein Uplay Name puch866
Einfach genial: Wenn man beim Wort "Mama" 4 Buchstaben austauscht, erhaelt man ploetzlich das Wort "Bier"!

Benutzeravatar
iob
Supernudde
Supernudde
Beiträge: 3475
Registriert: Di 24. Jun 2003, 10:01
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von iob » Mo 14. Mär 2016, 15:28

Uplay... Naja, nur schlechte Erfahrungen gemacht.

Wie ist denn nun die PC Version und wie sieht es aus?
Bild

Benutzeravatar
JimJones
UC-Member
Beiträge: 860
Registriert: Mo 12. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: Tom Clancy's The Division

Beitrag von JimJones » Sa 19. Mär 2016, 01:25

Spiele es seit heute Mittag.
Klasse Story und super Setting.
Grafisch das beste was ich bislang gesehen habe :)

Zu haben um die 40 Euro

Antworten